Logo der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

Herzlich willkommen

auf der homepage der Evangelischen Kirchengemeinde

in Oberstenfeld.

 

Klick! Grüß Gott in unserer Evangelischen Kirchengemeinde!

Schön dass Sie vorbeischauen!

Wir wollen Ihnen gerne die Türen ein wenig öffnen und Ihnen einen Einblick geben in unser Gemeindeleben.

 

Klick! - Sie sind allerdings erst auf unserer Homepage gelandet.

Klicken Sie sich in Ruhe durch und schauen Sie sich um.

Wozu können wir Sie einladen? Wo möchten Sie evtl. mitarbeiten?

Womit können wir Ihnen weiterhelfen?

 

Klick! - Nun hoffen wir, dass Sie selber eine der Türen durchschreiten und ankommen im Gottesdienst, in verschiedenen Gruppen und Kreisen, vielleicht auch in einer neuen Aufgabe.

 

Klick! - Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Gottesdienste in der Dorfkirche

 

Herzliche Einladung zum Gottesdienst in der Dorfkirche. Auch im Winterhalbjahr feiern wir sonntags zweimal Gottesdienst, um 9.00 Uhr und um 10.00 Uhr. Wir wollen allen Mut zum Gottesdienstbesuch machen; niemand muss ein Gedränge befürchten, oder dass er wegen Überfüllung der Kirche abgewiesen wird.

 

Es sind 40 „Plätze“ in der Dorfkirche ausgewiesen, auf denen jeweils eine oder mehrere Personen sitzen können, je nach Zahl der Haushaltsangehörigen. Der Begrüßungsdienst zeigt Ihnen gerne, wo Sie am besten sitzen.

 

Bitte achten Sie auf 2 Meter Abstand zum nächsten Gottesdienstbesucher. Nur wer in einem Haushalt zusammenlebt, darf auch im Gottesdienst zusammensitzen. Bitte tragen Sie auch Ihre Mund-Nasen-Bedeckung während des ganzen Gottesdienstes. Leider ist derzeit das Mitsingen nicht möglich; wir suchen weiterhin Mutige, die für die Gemeinde vorsingen.

Kinderbibelwoche 2020 - entfällt

 

Leider müssen wir aufgrund der aktuellen Entwicklung die Kinderbibelwoche absagen.

Unserem ganzen KiBiWo-Team war es ein Herzensanliegen, die KiBiWo auf jeden Fall veranstalten zu können. Seit Juni haben wir uns deshalb fortlaufend mit der aktuellen Situation auseinandergesetzt, Ideen und Konzepte entwickelt. Wir wollten den Kindern bewusst ein Highlight in dieser für alle nicht leichten Zeit bereiten.

Aufgrund der nun ausgerufenen Pandemiestufe 3 ist die Durchführung der KiBiWo leider doch nicht möglich, da es zu viele Einschränkungen bei der Durchführung gibt.

Aber: Unser KiBiWo-Team hat sich etwas für die Kinder überlegt. Wir werden jedem Kind nächste Woche eine „KiBiWo-Tüte“ vorbeibringen – der genaue Inhalt bleibt noch eine Überraschung.  Geplant haben wir außerdem an einem Tag einen Stationenlauf, den die Kinder selbst machen können, und die Theaterstücke soll es am Bildschirm trotzdem zu sehen geben.

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei unserem ganzen KiBiWo-Team bedanken für allen Einsatz an Zeit, Energie und Kreativität, der ganz und gar nicht selbstverständlich ist!

 

Wir hoffen sehr, dass wir im nächsten Jahr die KiBiWo wieder wie gewohnt veranstalten können!

 

Für das ganze Team

Martha Siebert und Pina Gräber-Haag

Bericht aus dem Kirchengemeinderat

 

bitte hier klicken

(zum Vergrößern bitte das Bild anklicken)

Flüchtlingsarbeit

 

Der Freundeskreis Asyl Oberstenfeld (FAO) kümmert sich um die Anliegen der Flüchtlinge im Ort.

 

Hier finden Sie nähere Info:

http://www.fa-oberstenfeld.de

Corona: Glocken rufen zum gemeinsamen Gebet

 

Die Evangelische Landeskirche in Württemberg lädt dazu ein, gleichzeitig mit vielen anderen in Baden-Württemberg, sich täglich um 19:30 Uhr Zeit für ein Gebet zu nehmen.

 

Die Glocken läuten und helfen uns, unser Leben auch in diesen Krisentagen unter der schützenden Hand Gottes zu sehen.

 

Im Gebet für Erkrankte, für Ärzte und Pfleger, und für Verantwortungsträger sind wir ökumenisch verbunden.

 

Wenn Sie mögen, finden Sie hier einen Vorschlag für ein Gebet.

Stiftskirche
Stiftskirche
Dorfkirche
Dorfkirche
Peterskirche
Peterskirche
Gemeindehaus
Gemeindehaus
Annette und Moisès Moreno
Annette und Moisès Moreno

Neues von unserem Missionarsehepaar Annette und Moisés Moreno in Paraguay

 

Kurznachrichten Juli  2020