Logo der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

Herzlich willkommen

auf der homepage der Evangelischen Kirchengemeinde

in Oberstenfeld.

 

Klick! - Grüß Gott in unserer Evangelischen Kirchengemeinde!

 

Klick! - Schauen Sie sich in Ruhe um. Wozu können wir Sie einladen? Wo möchten Sie evtl. mitarbeiten?

Womit können wir Ihnen weiterhelfen?

 

Klick! - Wir freuen uns auf Sie!

Wir suchen eine/einen

neue/n Organist/in.

Sie wollen eine sangesfreudige Gemeinde mit vielfältiger Musik im Gottesdienst begleiten und bei der Erweiterung des Repertoires an neuen Liedern unterstützen?

Dann informieren Sie sich hier.

Kuchenspenden und Helfer für das Gemeindefest an Erntedank

am 2. Oktober 2022

 

Für ein reichhaltiges Kuchenbuffet benötigen wir wieder zahlreiche Menschen, die uns mit einer Kuchen- oder Tortenspende unterstützen möchten.

 

Ihre Kuchen und Torten können Sie bis 29.09.2022 im Pfarramt (Tel. 5477 oder evang.kirche.oberstenfeld@t-online.de) anmelden.

 

Falls Sie sich eine Mitarbeit in irgendeiner Form vorstellen können, melden Sie sich bitte bei auf dem Pfarramt.

 

Ganz herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Erntedankgaben zum Schmücken der Stiftskirche

 

Auch dieses Jahr bitten wir unsere Gemeindemitglieder wieder herzlich um Gaben zum Schmücken unserer Stiftskirche.

 

Neben Feld- und Gartenfrüchten freuen wir uns auch über haltbare Lebensmittel wie Zucker, Mehl, Öl etc. Auch Blumen aus dem Garten wären schön.

 

Die Gaben können am Freitag, den 30. September 2022

von 17.00 – 19.00 Uhr in der Stiftskirche abgegeben werden.

 

Herzlichen Dank!

Veränderungen im Pfarramt

 

Zum 1. September 2022 kommt der nicht zu vermeidende Einschnitt für Oberstenfelds Pfarrstelle II. Pfarrerin Martha Siebert wird ab sofort überwiegend für Vertretungsdienste im Kirchenbezirk Marbach eingesetzt. Konkret wird sie bis auf weiteres in Beilstein die Vakatur im Pfarramt überbrücken, und zum Religionsunterricht nach Auenstein abgeordnet.

Für Oberstenfeld bedeutet das, dass Frau Siebert natürlich weiterhin im Pfarrhaus erreichbar bleibt, einmal im Monat einen Gottesdienst halten wird, und ansonsten nur noch den Gemeindebrief herausgibt und leitend im Freundeskreis Asyl Oberstenfeld (FAO) tätig sein wird. Alle anderen Aufgaben werden von Ehrenamtlichen oder von Pfarramt I übernommen.

Der bisherige Seelsorgebezirk von Pfarramt II wird künftig durch Pfarrer John Walter Siebert betreut, inclusive aller Taufen, Trauungen und Bestattungen.

 

Sekretärin Gaby Knoefel wird zukünftig einmal in der Woche auch nachmittags im Pfarrbüro arbeiten. Sie ist wie gewohnt Dienstag bis Donnerstag von 8.30 Uhr bis 12 Uhr zu erreichen, und neuerdings auch dienstags von 14 Uhr bis 16.30 Uhr.

Spenden für Kriegsopfer in der Ukraine

 

Der Krieg in der Ukraine macht Unzählige zu Verlierern. Menschen verlieren Hab und Gut, ihre Heimat, ihre Zukunft, Angehörige oder gar ihr Leben bzw. ihre Gesundheit.

 

Licht im Osten (https://www.lio.org/de/) unterstützt seit Jahrzehnten Personen und Organisationen in der Ukraine und ihren Nachbarländern, die mit praktischer Hilfe und in der Verkündigung die Liebe Gottes weitergeben wollen. Auch die Kirchengemeinde Oberstenfeld hat in den vergangenen Jahren öfters ein Projekt von Licht im Osten finanziell unterstützt.

 

Wir rufen dazu auf, mit Spenden für Licht im Osten die ukrainische Bevölkerung zu unterstützen. Licht im Osten verteilt Lebensmittelpakete, Medikamente und medizinische Hilfsmittel über ein Netzwerk von Pastoren Gemeinden und Helfern an Notleidende, Krankenhäuser und Krankenstationen in verschiedenen Orten in der Ukraine. Auch über Partnerorganisationen in Moldawien, Bulgarien und Rumänien werden dort angekommene Geflüchtete versorgt.

 

Sie können gerne Ihre Spende auf das Konto der Kirchenpflege überweisen

(IBAN: DE74 6029 1120 0321 0440 02; Stichwort 'Ukraine');  für Spenden ab 50 Euro erhalten Sie von uns eine Spendenbescheinigung.

 

Im Namen der Menschen in/aus der Ukraine sagen wir Herzlichen Dank!

Flüchtlingsarbeit

 

Der Freundeskreis Asyl Oberstenfeld (FAO) kümmert sich um die Anliegen der Flüchtlinge im Ort.

 

Neues aus dem FAO bitte hier klicken

 

Hier finden Sie nähere Info:

http://www.fa-oberstenfeld.de

(zum Vergrößern bitte das Bild anklicken)

Ökumenisches            Friedensgebet            

 

Zum Gebet für den Frieden laden die Evangelische und die Katholische Kirchengemeinde immer mittwochs und freitags um 18.30 Uhr  auf dem Kirchplatz ein. Bei Regen treffen wir uns in der Dorfkirche.

 

Eine Vorlage mit Texten und Gesängen ermöglicht es Teilnehmenden, selbständig ein Lied anzustimmen oder Fürbitten für den Frieden zu lesen. 

Grundnahrungsmittel

dringend gesucht

 

Für mehr Infos bitte hier klicken

 

Annette und Moisès Moreno
Annette und Moisès Moreno

Neues von unserem Missionarsehepaar Annette und Moisés Moreno in Paraguay

 

Kurznachrichten Juli 2022

 

weitere Infos gibt es hier